+

Med Zentrum, Pohlheim - 40,5 kWp

162 multikristalline PV-Module mit einer Gesamtleistung von 40,5 kWp sorgen dafür, dass auf dem 4. Bauabschnitt des Meidzinischen Zentrums Pohlheim pro Jahr mehr als 33.000 kWh Solarstrom produziert werden.

Besonderheiten: 
Auf 15 Grad aufgeständert sorgt die nach Osten und Westen ausgreichtete Photovoltaikanlage dafür, dass dem Stromnutzer vom frühen Morgen bis in den späten Abend Strom zum Eigenverbrauch zur Verfügung steht. Hiervon profitiert nicht nur die Umwelt, sondern auch der Geldbeutel des Solarstromkunden, der wesentlich weniger Strom beim Energieversorger dazu kaufen muss, sondern in erster Linie den selbst produzierten Strom verbraucht
+

Umbau Juwelier Stendebach, Montabaur

Seit dem 24. Juni 2013 begrüßt Geschäftsführer und Inhaber Stefan Ackermann seine Kunden in den neu gestalteten Geschäftsräumen des "Juwelier Stendebach" in der Bahnhofstraße 14 in Montabaur.

In einem hellen, modernen Ladenlokal präsentieren Stefan Ackermann und sein Team die Schmuckkolltionen führender Hersteller.

Besonderheiten: 
Federführend für Planung und Realisierung der zweiwöchigen Umbauphase zeichnete Markus Schmidt mit seiner Firma Schmidt Consulting & Vertrieb GmbH & Co. KG (SCuV). Sein handwerlicher Hintergrund sowie seine betriebswirtschaftliche Kompetenz sind für Markus Schmidt der Schlüssel, um individuelle Wünsche und Bedürfnisse von Bauherren auszuloten und punktgenau mit einem Netzwerk professioneller Handwerker umzusetzen. Das Ergebnis kann sich sehen lassen: Das traditionsreiche Unetrnehmen Juwelier Stendebach hat sich fit gemacht für die Zukunft und präsentiert sich seinen vielen Stamm- und Neukunden in modernem Outfit.
+

Familie Jürgen B. aus H. - 9,0 kWp

Die Photovoltaikanlage auf den Dächern der Familie Jürgen B. aus H. ist mittlerweile seit 4 Monaten am Netz und bringt hervorragende Erträge. Jürgen B. hat sich ganz bewusst dazu entschieden, seine PV-Anlage auf die drei Himmelsausrichtungen Nord, Süd und West auszulegen um den Eigenverbrauch optimal zu nutzen.

Besonderheiten: 
Von bislang erzeugten 3809 kWh Strom wurden 987 kWh oder 25,9 % über den Eigenverbrauch genutzt. Noch viel erstaunlicher: Der Gesamtstromverbrauch im Haushalt der Familie B. betrug im gleichen Zeitraum 1.816 kWh. Demnach deckt die Photovltaikanlage aktuell 54,4 % des gesamten Stromverbrauchs eines Vier-Personen-Haushalts. "Die Installation der PV-Anlage durch SCuV war die beste Entscheidung seit langem", resümiert Jürgen B. Und wenn sich diese Zahlen weiterhin so bestätigen kommt er auf eine Kapitalarmortisierungszeit von 7,2 Jahren bei seiner Photovoltaikanlage. "Auf welcher Bank gibt es so einen Zinsatz." Doch damit nicht genug. Spätestens für das Jahr 2014 plant die Familie die Anschaffung eines Elektroautos und somit eines Stromspeichers auf vier Rädern. Steigender Eigenverbrauch, höhere Rendite der PV-Anlage und nicht zuletzt umwelbewusste und zukunftsweisende Mobilität stehen dann symbolisch für den Piniergeist der Familie B. Eine Übersicht der Solarstromerträge finden Sie regelmäßig in unseren News.
+

Familie H. aus H. - 9,31 kWp

"Ich möchte mich für die nette Bearbeitung und Organisation bedanken. Es ist immer entspannter in einer lockeren Zusammenarbeit Angelegenheiten zu organisieren und zu erledigen. Bitte grüße auch die Mitarbeiter (Gerüstbau, Montage, Elektrik) recht herzlich von mir, denn sie haben die Aufgaben gewissenhaft, sachkundig und ebenfalls in angenehmer Atmosphäre erledigt" - schreibt Herr H. aus H.

Besonderheiten: 
Nach Errichtung einer Photovoltaikanlage mit einer Leistung von 9,31 kWp auf seinem Dach kann sich Herr H. sich stolz als "Energierzeuger" bezeichnen. Von der zu erwartendenden Stromerzeugung in Höhe von 7500 kWh jährlich wird Herr H. einen großen Teil als Eigenverbrauch verwenden können und sich so ein Stück unabhängiger von steigenden Energiekosten machen. "Die Photovoltaik ist ein wichtiger Baustein zur dezentralen Energieerzeugung", ergänzt SCuV Vertriebsleiter Tobias Seil. Machen auch Sie den ersten Schritt und vereinbaren noch heute Ihren persönlichen Termin zum kostenlosen Solarcheck. t.seil@scuv.de
+

Unser Kran ist im Einsatz

Der neue Kran der Schmidt Consulting & Vertrieb GmbH & Co. KG (SCuV) erleichtert unseren Monteuren die Arbeit bei der Installation von Photovoltaikanlagen in SCuV Qualität. Auch Ihnen kann unser Kran die Arbeit erleichtern, Sie können ihn inklusive Monteur mieten. Sprechen Sie uns einfach an. a.tuerpe@scuv.de

Besonderheiten: 
Durch den Selbstantrieb kann er auf engstem Raum und schwierigem Untergrund genutzt werden. Er besitzt einen sparsamen Benzinmotor und schont somit zusätzlich die Umwelt.   Techniche Daten: Hackenlast (max) 800 kg, Hackenhöhe 24 m, Stützbreite (min) 3,3 m, Stützbreite (max) 4,8 m, Windenzugkraft 800 kg, Ausleger 4,6 m, Auszug 1 (300 kg) 7,8 m, Fahrzeugmaße (LxBxH) 7,9x2,5x2,3 m, zulässiges Gesamtgewicht 2,5 t

Seiten

Impressum |  AGB